Jess Jochimsen: Wazn Teez?

Wann: 22. Dezember 2017 um 16:00
Wo: Literaturhaus

Jess Jochimsen: Wazn Teez? Wilder Freitag als musikalische Lesung (ab 5 Jahren) „Wazn teez?“, fragt eine Florfliege. „Mi nanüt“, entgegnet die Fliegendame ratlos. Eine kleine grüne Spitze schiebt sich aus der Erde und erregt die Aufmerksamkeit wunderfitziger Krabbeltierchen. Während die…

Literarisches Werkstattgespräch

Wann: 21. Dezember 2017 um 19:30
Wo: Literaturhaus

Literarisches Werkstattgespräch Offene Textwerkstatt „Nichts geht über die rasende Freude um drei Uhr morgens, wenn Satz Nummer fünfzehn endlich einwilligt, das zu tun, was man von ihm erwartet, und nie hat es sich so heldenhaft angefühlt, Striche und Kringel auf…

„Lange Tafel“ mit Freiburger Autoren und Übersetzern

Wann: 19. Dezember 2017 um 12:30
Wo: Literaturhaus

Lange Tafel Bei Suppe und Brot mit Freiburger Autoren und Übersetzern Das Literaturhaus bittet zur Literatenspeisung: „Oh, friedlicher Mittag / mitten in der Stadt mit den verschiedenen / Mittagessengerüchen im Treppenhaus. Die Fahrräder / stehen im Hausflur, abgeschlossen, neben /…

zwischen/miete: Julia Weber

Wann: 15. Dezember 2017 um 20:00
Wo: WG wird noch bekannt gegeben

zwischen/miete: Julia Weber Junge Literatur in WGs Die Mutter sagt, das Leben sei eine Wucht, und dass sie gerne noch ein Glas Wein hätte. Denn es hält ihren Sehnsüchten nicht stand, das Leben, und die Männer halten ihrer Liebe nicht…

Art of Being … Lazy

Wann: 14. Dezember 2017 um 21:00
Wo: Literaturhaus

Art of Being … Lazy Cut-up, mash-up, chill out „Alle guten Dinge haben etwas Lässiges und liegen wie Kühe auf der Wiese.“ – Friedrich Nietzsche Nehmt das, ihr Selbst- und Fremdausbeuter, Arbeitsmoralisten, Ich-AGler, Turbokapitalisten und Ego-Optimierer und – lasst los….

Diskussion: Durchs Bücherjahr

Wann: 13. Dezember 2017 um 19:30
Wo: Literaturhaus

Durchs Bücherjahr mit … José F. A. Oliver, Bettina Schulte, Ulrich Pröfrock und Birgit Güde Die letzten Seiten des ersten Literaturhaus-Programms, das weihnachtlich klingelnde Finale einer Saison – und Bücher, die bleiben! Über ihre literarischen Entdeckungen des Jahres diskutieren José…

Zweisprachige Lesung: Sergej Lebedew

Wann: 8. Dezember 2017 um 19:30
Wo: Literaturhaus

Sergej Lebedew: Menschen im August Zweisprachige Lesung und Gespräch mit Ilma Rakusa Sergej Lebedew, geboren 1981 in Moskau, schrieb für eine Zeitung, die während des Ukrainekonflikts verboten wurde. Seine Romane sind hierzulande mit Begeisterung aufgenommen worden: Auf „Der Himmel auf…

Lesung und Gespräch: Unmögliche Liebe

Wann: 5. Dezember 2017 um 19:30
Wo: Literaturhaus

Unmögliche Liebe Jan Wagner und Daniela Seel über die Kunst des Minnesangs „Eine poesiehistorische Tiefbohrung in Sachen unerfüllter Liebe“ nennt Michael Braun die mit „Unmögliche Liebe“ (Hanser, 2017) betitelte große Anthologie des Minnesangs, zusammengestellt von Jan Wagner und Tristan Marquardt….

Colson Whitehead: Underground Railroad

Wann: 1. Dezember 2017 um 19:30
Wo: Peterhofkeller

Colson Whitehead: Underground Railroad Lesung und Gespräch mit dem Pulitzer-Preisträger 2017 „Wenn man sehen will, was es mit diesem Land auf sich hat, dann muss man auf die Schiene. Schaut hinaus, während ihr hindurchrast, und ihr werdet das wahre Gesicht…

Start Vortrags- und Filmzyklus: Der Erzähler Heinrich Böll und das Kino

Wann: 21. November 2017 um 20:15
Wo: Kommunales Kino

Anlässlich seines 100. Geburtstages am 21. Dezember 2017 wollen die geplanten Veranstaltungen zu einer erneuten Auseinandersetzung mit dem Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger, dem engagierten Intellektuellen und streitbaren Katholiken Heinrich Böll einladen. Im Zentrum steht eine mehrtägige Tagung in der Katholischen Akademie…