Literatur am Vormittag: Fantastische Leseerfahrungen. Start am 19.3. in Freiburg-St. Georgen.

Der Kurs unter der Leitung von Sylvia Schmieder widmet sich noch einmal der Fantastischen Literatur, weitet diesmal aber den Blick auf andere Länder und Erdteile. Auch wer im letzten Semester nicht dabei war, kann problemlos mit einsteigen. Alle Texte werden in deutscher Übersetzung gelesen.

Vom Vater der „Gothic Novel“, Edgar Allan Poe, lesen wir eine berühmte Erzählung. Der russische Autor Michail Bulgakow hat mit „Der Meister und Margarita“ einen rauschhaften Roman hervorgebracht, den wir in Ausschnitten besprechen. Der „Magische Realismus“ wird mit einer Geschichte von Gabriel Garcia Marquez thematisiert. Und zum Abschluss sprechen wir über einen aktuellen, schwedischen Roman: „Das Zimmer“ von Jonas Karlsson.

Wir beginnen mit Edgar Allan Poe, Das schwatzende (bzw. verräterische) Herz. Bitte diesen Text zur ersten Sitzung mitbringen. Empfohlen wird die zweisprachige Ausgabe der CreateSpace Independent Publishing Platform. Näheres wird zu Anfang des Kurses bekannt gegeben.

Di ab 19.3., 10 – 11:30 Uhr, 8x
Kath. Pfarramt St. Peter und Paul, Bozener Str. 4
79,- €

Anmeldung:
VHS Freiburg, Kurs Nr. 201.413
Tel. 0761-368 9510
www.vhs-freiburg.de

Share Share on Facebook
Facebook