Veranstaltungen

Share Share on Facebook
Jul
18
Di
Leseclubaktion: Heiss auf Lesen @ Stadtbibliothek Freiburg, Hauptstelle
Jul 18 – Sep 20 ganztägig

Bist Du bereit für Ausflüge in außerirdische Welten? Möchtest du eintauchen ins Reich der Fantasie, willst Du Abenteurer und Eroberer sein? Oder auf rosa Wolken schweben? Dann mache mit bei unserer Sommeraktion!
Alle Kinder, die nach den Sommerferien in die Klasse 5, 6, 7 oder 8 kommen, können sich ab 18. Juli in der Stadtbibliothek und den Stadtteilbibliotheken zur Leseförderaktion „Heiss auf Lesen“ anmelden. Leihe Dir drei neue Bücher aus, lies sie in den Sommerferien und beantworte in der Stadtbibliothek Fragen dazu. Bei der Abschlussveranstaltung bekommst du eine Urkunde und nimmst an einer Preisauslosung teil.
Dazu bist Du herzlich am Freitag, 22. September um 19 Uhr in die Stadtbibliothek am Münsterplatz eingeladen: Prof. ZACK präsentiert sein Programm „Computer, Clowns & Clouds“.
HEISS AUF LESEN“ die Leseclubaktion 2017 im Regierungsbezirk Freiburg, wird koordiniert vom Regierungspräsidium Freiburg, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen.
Kinder- und Jugendbibliothek, Münsterplatz 17

Jul
21
Fr
Lesung KATHARINA BENDIXEN: ICH SEHE ALLES @ WG in Freiburg
Jul 21 um 20:00

© regentaucher

KATHARINA BENDIXEN:

ICH SEHE ALLES

Lesung und Gespräch in der Reihe zwischen/miete – Junge Literatur in WGs

Die WG-Küche als literarischer Salon: Die Lesereihe zwischen/miete verwandelt studentische Alltagsräume zum Echoraum neuer Literatur. Von einem Team Studierender organisiert und moderiert, kommen für diese Leseabende professionelle Nachwuchsautoren zur „Zwischenmiete“ nach Freiburg. Diesmal ist die 1981 geborene Katharina Bendixen aus Leipzig mit ihrem Roman Ich sehe alles zu Gast (Poetenladen, 2016).

Veranstalter: Literaturbüro Freiburg, Studierendenwerk Freiburg

Fr, 21.07., 20 Uhr | Außer Haus | WG wird noch bekannt gegeben | Eintritt: 5 Euro (inkl. Bier und Brötchen)

Jul
22
Sa
Stadtteilfest Rieselfeld @ Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld
Jul 22 um 14:00 – 19:00

Auch in diesem Jahr feiert der Stadtteil Rieselfeld auf dem Maria-von-Rudloff-Platz ihr Stadtteilfest und die Mediothek feiert mit. Sie lädt mit ihrem Medienangebot zum Lesen und Lachen, Spielen und Schmökern,  Hören und Sehen ein.
14 bis 19 Uhr: Flohmarkt
Ausgemusterte Spiele, Bücher und Zeitschriften werden aus dem Bestand der Stadtbibliothek und der Mediothek günstig verkauft.
14 bis 15 Uhr: Wie funktioniert’s?
Wer schon immer mal hinter die Verbuchungstheke wollte, ist herzlich eingeladen mitzuhelfen. Rückgabe, Ausweiserstellung und Aufräumen ist für Kinder ab 8 Jahren angesagt.
15 Uhr: Kamishibai
In der Geschichte „Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder“ wird ein hungriger Fuchs von einer frechen Maus zielstrebig von der Jagd abgelenkt und in die Welt einer Bibliothek eingeführt. Dabei entsteht eine ganz besondere Freundschaft. Für Kinder ab 5 Jahren.
16 Uhr: Kasperl und der Räuber Pumpernickl  – Kasperltheater mit Sepp Predan für Kinder ab 3 Jahren.
17 Uhr: Mario Kart Wettbewerb ab 17 Uhr -„It’s-a-me, Mario!” – und noch ganz viele andere Charaktere lassen sich im Spiel Mario Kart 8 auf der Wii U steuern. Sucht euch einen Charakter aus und testet euer fahrerisches Können.
Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

Jul
25
Di
Spanische Geschichten für kleine Ohren und Augen @ Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld
Jul 25 um 16:00

Unser Vorlesepate Raul Páramo sucht sich aus einem Meer von Geschichten eine aus und liest für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren auf Spanisch vor.
Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

Jul
26
Mi
Büchertreff im Café im Glashaus @ Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld
Jul 26 um 10:00

Literaturfreundinnen und -freunde aufgepasst: Was haben Sie zuletzt gelesen und für gut befunden? Ob Thriller oder Liebesroman, Fantasy oder Biographie, Krimi oder Klassiker – hier sind Sie richtig! Alle, die sich gern mit anderen über Bücher austauschen wollen, neue Tipps zum Lesen brauchen oder ihr derzeitiges Lieblingsbuch vorstellen möchten, sind herzlich ins Café im Glashaus eingeladen.
Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

Bilderbuchkino in Haslach @ Stadtteilbibliothek Haslach
Jul 26 um 15:00

Für Kinder ab 4 Jahren liest unsere Vorlesepatin Anna Russo „Findus und der Hahn im Korb“:
Seit der Hahn Caruso auf dem Hühnerhof von Pettersson und Findus Einzug gehalten hat, haben die Hühner nur noch Augen für den Hahn. Findus versteht die Welt nicht mehr. Wozu brauchen die Hühner einen Hahn? Und dann erst die Kräherei, die muss ihm abgewöhnt werden!
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10

Sommervorlese @ Stadtteilbibliothek Mooswald
Jul 26 um 16:00

Unsere Vorlesepatin Beate Düe liest für Kinder von 3 bis 6 Jahren lustige und spannende Geschichten vor.
Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21

Jul
27
Do
StadtLesen in Freiburg auf dem Kartoffelmarkt @ Kartoffelmarkt Freiburg
Jul 27 – Jul 30 ganztägig

Ein Buch am Bücherturm aussuchen, sich einen Sitzsack schnappen und schmökern bis zum Sonnenuntergang. Das Lesewohnzimmer im Freien ist für alle offen. Zwischendurch gibt es zusätzliche Leseaktionen für Kinder und Erwachsene

Erzähltheater Kamishibai @ Stadtteilbibliothek Mooswald
Jul 27 um 15:30

Die Türchen unseres aufklappbaren Erzähltheaters Kamishibai öffnen sich wieder und diesmal wird die Geschichte von Dackel Fridolin erzählt. Dessen Familie nimmt noch einen zweiten Hund auf und Fridolin ist empört. Der neue Hund kann viel mehr und wird sogar „Haustier des Jahres“. Doch da hat Fridolin eine Idee …
Nach dem Kamishibai wird gemeinsam gemalt.
Für Kinder ab 4 Jahren
Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21

Matthias Politycki liest aus „Schrecklich schön und weit und wild – Warum wir reisen und was wir dabei denken“ @ Kartoffelmarkt Freiburg
Jul 27 um 19:00

Wochenendtrip oder Weltumrundung, Pauschal- oder Backpackerreise, Länder sammeln oder einfach last minute: Wir reisen, was das Zeug hält und in allen nur denkbaren Varianten. Aber was steckt hinter der Reiselust? Was ist aus dem großen Versprechen, das die Welt einmal war, geworden? Wie hat sich das Reisen verändert?
Kartoffelmarkt