Veranstaltungen

Share Share on Facebook
Jul
18
Mi
Sommerlesen mit Erzähltheater im Freien @ Kinderspielplatz Marienmattenweg oder Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10, Freiburg
Jul 18 um 17:00

Unsere Vorlesepatinnen lesen auf dem Kinderspielplatz Marienmattenweg für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren Bilderbücher mit dem Erzähltheater Kamishibai vor.
Bei schlechtem Wetter findet das Vorlesen in der Stadtteilbibliothek statt.

Jul
19
Do
StadtLesen @ Kartoffelmarkt
Jul 19 um 9:00
Donnerstag, 19.7.–Sonntag, 22.7.,
9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit
StadtLesen Freiburg
Kartoffelmarkt

Ein Buch am Bücherturm aussuchen, sich einen Sitzsack schnappen und schmökern bis zum Sonnenuntergang. Das Lesewohnzimmer im Freien ist für alle offen. Zwischendurch gibt es zusätzliche Leseaktionen für Kinder und Erwachsene.

Donnerstag, 19.7., 19 Uhr, Bibliophiles Highlight
Klaus Modick liest aus „Keyserlings Geheimnis“

Am Starnberger See im Jahr 1901: Eduard von Keyserling, Außenseiter, adeliger Dandy und Dichter von europäischem Rang, sitzt dort in jenen Tagen dem Maler Lovis Corinth Modell. Das legendäre Porträt wird den von der Syphilis gezeichneten Autor in geradezu faszinierender Hässlichkeit zeigen. Corinth erkundigt sich wiederholt nach der Vergangenheit des baltischen Grafen, um die sich Gerüchte ranken, bekommt jedoch nur ausweichende Antworten.

Freitag, 20.7., ab 13 Uhr, Freiburgs Partnerstädte und Freundeskreise lesen

13 Uhr: Freundeskreis Tel Aviv-Yafo e.V.
14 Uhr: Konfuzius-Institut
15 Uhr: Freundeskreis Freiburg-Isfahan e.V.
16 Uhr: Deutsch-Ukrainische Gesellschaft e.V.
17 Uhr: Dante-Alighieri-Gesellschaft e.V.
18 Uhr: Wiwili-Verein Freiburg e.V.

19 Uhr: Freiburg-Madison Gesellschaft e.V.

Samstag, 21.7., 18 Uhr,
Lesen, lesen, lesen
Anne Grießer liest aus „Von Risiken und Nebenwirkungen“

Was tun, wenn man einen festen Termin für einen Banküberfall hat, vor Schnupfen aber kaum aus den Augen sehen kann? Wenn eine Frau für ihre Rache die Allergie ihres Peinigers nutzt? Wenn jemand eine Demenz vortäuscht? Da kann doch nur etwas Kriminelles dahinterstecken!

Sonntag, 22.7., 15 und 17 Uhr, Familienlesetag
Märchen
Der Freiburger Schauspieler Christoph Kopp erzählt Märchen über das Glück für kleine und große Zuhörerinnen und Zuhörer.
14–18 Uhr
Bastelwerkstatt: Phantasievolle Bastelaktion rund um „Papier-Upcycling“ für Kinder von vier bis zwölf Jahren.

Riesenpuzzle: Der Bücherbus der Stadtbibliothek darf im Riesenpuzzle zusammengesetzt werden.

Klaus Modick liest aus „Keyserlings Geheimnis“ @ Kartoffelmarkt, Freiburg
Jul 19 um 19:00

Am Starnberger See im Jahr 1901: Eduard von Keyserling, Außenseiter, adeliger Dandy und Dichter von europäischem Rang, sitzt dort in jenen Tagen dem Maler Lovis Corinth Modell. Das legendäre Porträt wird den von der Syphilis gezeichneten Autor in geradezu faszinierender Hässlichkeit zeigen. Corinth erkundigt sich wiederholt nach der Vergangenheit des baltischen Grafen, um die sich Gerüchte ranken, bekommt jedoch nur ausweichende Antworten.

Herdermer Sommerlesung mit Hans Hoischen @ Herdermer Kirchplatz
Jul 19 um 19:30

Hans Hoischen: „Langer Tag mit grüner Hose“

 

Akribisch beobachtete Szenen des Lebens, komisch, absurd und ab und zu abgründig. Der bekannte Herdermer Autor Hans Hoischen ist seit der Gründung Mitglied des Literatur Forum Südwest, Trägerverein des Literaturhauses Freiburg. Seine Bücher erschienen im preisgekrönten Freiburger Derk Janßen Verlag.

Wie immer gilt: Eintritt frei, Spende fürs Autorenhonorar erwünscht.

(Bei schlechtem Wetter findet die Lesung im Jugendforum Herdern, Schlüsselstraße 5, statt.)

Das gesamte Programm der Herdermer Sommer-Lesungen gibt es hier:

http://buergerverein-herdern.de/sommerlesungen/

 

 

Lesung der Literarischen Werkstatt der PH: „beziehungs-weise“ @ KuCa, Höllentalstraße 2
Jul 19 um 19:30

Die Literarische Werkstatt der Pädagogischen Hochschule unter der Leitung von Sylvia Schmieder lädt alle Interessierten zur Lesung in den Kulturcafé-Pavillon (KuCa) in der Höllentalstraße 2. Unter dem Motto „beziehungs-weise“ lesen die Teilnehmer/innen eigene Texte, die in der Werkstatt entstanden sind. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 19. Juli, ab 19.30 Uhr statt. Für Kleinigkeiten zum Essen und Trinken ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Jul
20
Fr
Freiburgs Partnerstädte und Freundeskreise lesen @ Kartoffelmarkt, Freiburg
Jul 20 um 13:00 – 20:00

13 Uhr: Freundeskreis Tel Aviv-Yafo e.V.
14 Uhr: Konfuzius-Institut
15 Uhr: Freundeskreis Freiburg-Isfahan e.V.
16 Uhr: Deutsch-Ukrainische Gesellschaft e.V.
17 Uhr: Dante-Alighieri-Gesellschaft e.V.
18 Uhr: Wiwili-Verein Freiburg e.V.
19 Uhr: Freiburg-Madison Gesellschaft e.V.

Jul
21
Sa
Anne Grießer liest aus „Von Risiken und Nebenwirkungen“ @ Kartoffelmarkt, Freiburg
Jul 21 um 18:00

Was tun, wenn man einen festen Termin für einen Banküberfall hat, vor Schnupfen aber kaum aus den Augen sehen kann? Wenn eine Frau für ihre Rache die Allergie ihres Peinigers nutzt? Wenn jemand eine Demenz vortäuscht? Da kann doch nur etwas Kriminelles dahinterstecken!

Jul
22
So
Offene Schreibwerkstatt @ Räume für Kunst, Freiburg-Wiehre
Jul 22 um 14:30 – 17:30

3 Stunden Impulse, Handwerkszeug und Inspiration zum Schreiben – mit viel Freude und Leichtigkeit. Offen, motivierend und anregend für alle Niveaus.

Das Thema wird rechtzeitig auf www.textsieben.de bekanntgegeben.

Ort: Räume für Kunst, Sternwaldstr. 6a, 79102 Freiburg-Wiehre

Anmeldungen möglichst bis 18.07.18 an Dr. Dorothée Leidig, schreiben@textsieben.de. Wer sich kurzfristig entscheiden muss oder möchte, ist auch ohne Anmeldung herzlich willkommen!
Teilnahmegebühr incl. Handouts etc.: 28 €/Person. Für Tee, Obst und Gebäck ist immer gut gesorgt.

Familienlesetag @ Kartoffelmarkt, Freiburg
Jul 22 um 15:00 – 17:00

Märchen:
Der Freiburger Schauspieler Christoph Kopp erzählt Märchen über das Glück für kleine und große Zuhörerinnen und Zuhörer.

Jul
25
Mi
Vorlesestunde @ Stadtteilbibliothek Mooswald
Jul 25 um 15:30

Unsere Vorlesepatin Beate Düe liest für kleine Zuhörende ab 3 Jahren spannende und unterhaltsame Geschichten.
Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21