Veranstaltungen

Share Share on Facebook
Facebook
Apr
30
Di
Tanz in den Mai @ Literaturhaus
Apr 30 um 21:00

Frühlings Erwachen II

Nach umwerfendem Andrang auf der Tanzfläche im letzten Jahr tun wir es wieder: Zu Ehren des nahenden Wonnemonats stapeln wir die Stühle zur Seite, rollen die Diskokugel in den Saal und drehen den Bass auf. Das Literaturhaus bittet zum Tanz!

Mit dem liebsten Rauschmittel der Dichter arbeiten wir an der Abschaffung der Nacht, entzünden ein Maifeuer der Beats, drehen irrlichternde Pirouetten: Anmut bei hoher Umdrehungszahl. Im Takt oder draußen. Radikal oder zaudernd. Mit Pauken oder Trompeten.

An den Plattentellern: der Trägerverein höchstselbst. Mitglieder des Literatur Forum Südwest legen auf. Special guests: Gina Kutkat (Gold Guns Girls), Paul Kolosseus und DJ Fred Pferd. Im stündlichen Wechsel geht es querbeet durch den Stilgarten des Pop – Put on Your Dancing Shoes!

Datum: 30.04.2019, 21:00 Uhr
Ort: Literaturhaus Freiburg, Bertoldstraße 17
Eintritt: 5 Euro (nur Abendkasse)

Mai
2
Do
Spanische Geschichten @ Stadtbibliothek Freiburg, Hauptstelle
Mai 2 um 16:00

Unsere Vorlesepaten Raul Páramo und Eva Santafe erzählen und lesen Geschichten auf   Spanisch.
Für Kinder ab 3 Jahren.

Hauptstelle, Münsterplatz 17, Kinder- und Jugendbibliothek

Mai
3
Fr
Literaturhaus-Premiere: KIDZ @ Literaturhaus
Mai 3 um 19:30

Schreibcouch trifft School of Life and Dance (ab 12 Jahren)

Wir turnen auf dem Mars.
Wir rennen querfeldein.
Wir falten Glassplitter.

Wir malen das Gegenteil.
Wir fliegen schief.
Wir tanzen bis wir das Stehen verlernt haben.

Eine Text- und Tanzperformance mit Jugendlichen der Jahreswerkstatt „Schreibcouch“ (Literaturhaus Freiburg) und der „School of Life and Dance“ (Junges Theater Freiburg).

Regie und Musik: Tom Schneider
Choreographie: Graham Smith
Leitung „Schreibcouch“: Marie T. Martin

Am 10. Mai findet um 19:30 Uhr eine zweite Vorstellung im Literaturhaus statt. Die Performance ist daneben im Theater Freiburg zu sehen (Premiere am 27. April, weitere Termine: www.theater.freiburg.de).

Mitveranstalter: Theater Freiburg

Gefördert von der Eugen-Martin-Stiftung und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Datum: 03.05.2019, 19:30 Uhr
Ort: Literaturhaus Freiburg, Bertoldstraße 17
Eintritt: 12/8 Euro
(VVK: Theater Freiburg, Tel. 0761 201 28 53)

Mai
5
So
Offene Schreibwerkstatt @ Räume für Kunst, Freiburg-Wiehre
Mai 5 um 14:30 – 17:30

3 Stunden Impulse, Handwerkszeug und Inspiration zum Schreiben – mit viel Freude und Leichtigkeit. Offen, motivierend und anregend für alle Niveaus. Weitere Informationen auf www.textsieben.de

Ort: Räume für Kunst, Sternwaldstr. 6a, 79102 Freiburg-Wiehre

Anmeldungen bis30.04.19 per Mail oder telefonisch bei Dr. Dorothée Leidig, schreiben@textsieben.de , Tel.: 0761-5 039 069. Wer sich erst später  zur Teilnahme entscheiden kann, kann sich gerne auch danach noch anmelden, sollte dann aber unbedingt nachfragen, ob noch ein Platz frei ist! Teilnahmegebühr incl. Handouts etc.: 35 €/Person

Für Tee, Obst und Gebäck ist immer gut gesorgt.

Literatur-Café: Eine Jugend in Deutschland – Ernst Toller @ Wallgraben Theater
Mai 5 um 16:00
Mai
6
Mo
Montag, 6.5., 16 Uhr Bilderbuchkino „Die verflixten sieben Geißlein“ @ Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld
Mai 6 um 16:00

Für Kinder ab 4 Jahren lesen wir die Geschichten und zeigen die Bilder auf großer Leinwand: Der Wolf will die sieben Geißlein fressen, doch das Haus der Ziege ist so unordentlich, dass er die Kleinen nicht finden kann. Also fängt er an, Ordnung in das wimmelige Durcheinander zu bringen.
Anschließend wird gemeinsam gemalt.
Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

Mai
7
Di
Frühlingszeit – Vorlesezeit @ Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld
Mai 7 um 16:00

Unsere Vorlesepatin Marion Ernst erzählt für Kinder von 3 bis 6 Jahren lustige, spannende oder auch nachdenkliche Geschichten.
Kinder- und Jugendmediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

Mai
8
Mi
Vorlesestunden für Kinder @ Stadtbibliothek Freiburg, Hauptstelle
Mai 8 um 16:00

Unsere Vorlesepatin liest für Kinder von 3 bis 5 Jahren lustige und spannende Bilderbücher vor.
Hauptstelle, Münsterplatz 17, Kinderbibliothek

Die ½ Vorlesestunde: @ Stadtteilbibliothek Haslach
Mai 8 um 17:00

Unsere Vorlesepatinnen lesen für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren Bilderbücher vor, die sich die Kinder wünschen.
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10

Lesung: Barbara Honigmann, „Georg“ @ Literaturhaus
Mai 8 um 19:30

Lesung und Gespräch mit Werner Witt

Barbara Honigmann erweitert ihr preisgekröntes Werk als Chronistin des Alltags um ein weiteres Kapitel ihrer Familiengeschichte: „Georg“ (Hanser, 2019) führt auf den Spuren ihres Vaters um die halbe Welt. Herkunft aus Frankfurt, dann Paris-London-Berlin, dazwischen Internierung in Kanada, nach der Emigration der Weg in die DDR. Doch überall bleibt Georg ein Fremder: „… so war er für die Engländer ein Deutscher geblieben, aber für die Deutschen ein Jude. Für die Genossen war er zu bürgerlich, nie über Hermann Hesse hinausgekommen. Für die richtigen Bürger war er zu bohèmehaft …“

Wie schon in „Ein Kapitel aus meinem Leben“ (2004) oder „Chronik meiner Straße“ (2015) wählt Honigmann die kleine Form für ihre Erzählung, spürt im Wechsel der Tonarten den Widersprüchen der schillernden Figur Georgs nach: Kosmopolit aus freien Stücken und wider Willen, Bohemien, Exilant, Spion, Jude, Sozialist – und Vater: „Er hatte Orte, Adressen und Ehen aneinandergereiht und außer seinen beiden Töchtern und den Bata-Schuhen nichts besessen.“

Mitveranstalter: Buchhandlung zum Wetzstein

Datum: 08.05.2019, 19:30 Uhr
Ort: Literaturhaus Freiburg, Bertoldstraße 17
Eintritt: 9/6 Euro