Veranstaltungen

Share Share on Facebook
Facebook
Sep
18
Mi
Die ½ Vorlesestunde @ Stadtteilbibliothek Haslach
Sep 18 um 17:00

Unsere Vorlesepatinnen lesen für Mädchen und Jungen ab 3 Jahren Bilderbücher vor, die sich die Kinder wünschen.
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10

Sep
23
Mo
Seminar „Textlandungen“ mit Dr. Dorothée Leidig @ Freiburg
Sep 23 um 22:00

Dr. Dorothée Leidig
Kirchenhölzle 39
79104 Freiburg
Tel.: 0761-5 039 069
schreiben@textsieben.de

Vom 23. bis 27.09.19 findet das Seminar Textlandungen in Freiburg statt. Im Moment gibt es noch 6 freie Plätze.

Das Seminar kostet inkl. VP/Ü 595,00 €, EZ-Zuschlag: 36-68,-€ insgesamt

Weitere Informa­tionen und Anmel­dung über das Lohmarer Insti­tut für Weiter­bildung (LIW)

Sep
24
Di
Lesetreff mit Ursula Dietrich @ Stadtbibliothek Freiburg, Hauptstelle
Sep 24 um 15:00

Im September wird „Lügnerin“ von Ayelet Gundar-Goshen besprochen.
Hauptstelle, Münsterplatz 17, 3. OG

Herbstzeit – Vorlesezeit @ Mediothek Rieselfeld
Sep 24 um 16:00

Unsere Vorlesepatin Marion Ernst erzählt dienstags für Kinder von 3 – 6 Jahren lustige, spannende oder auch nachdenkliche Geschichten. Setzt euch einfach dazu und lauscht.

Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

Sep
25
Mi
Bilderbuchkino in Haslach: „Als Michel den Kopf in die Suppenschüssel steckte“ @ Stadtteilbibliothek Haslach
Sep 25 um 15:00

Der kleine Michel hat mehr Unsinn im Kopf als jeder andere Junge auf der ganzen Welt. Der Tag, an dem er seinen Kopf in die Suppen-schüssel steckte, war ein ganz besonders schlimmer Michel-Tag. Für Kinder ab 4 Jahren liest unsere Vorlesepatin Pia Zirwes und zeigt die Bilder auf großer Leinwand
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10

Bilderbuchkino @ Stadtteilbibliothek Mooswald
Sep 25 um 16:00

Unsere Vorlesepatin Beate Düe liest für kleine Zuhörende ab 3 Jahren spannende und unterhaltsame Geschichten und zeigt die Bilder auf großer Leinwand.
Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21

Mittwochabend: Büchertreff in der Mediothek @ Mediothek Rieselfeld
Sep 25 um 19:30

Was haben Sie zuletzt gelesen und für gut befunden? Ob Thriller, Roman, Krimi oder Klassiker – hier sind Sie richtig: Alle, die sich gern mit anderen über Bücher austauschen wollen, neue Tipps zum Lesen brauchen oder ihr derzeitiges Lieblingsbuch vorstellen möchten, sind herzlich eingeladen. In Kooperation mit der Cafégruppe von K.I.O.S.K.
Mediothek Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz 2

Sep
26
Do
Erzähltheater Kamishibai: „Das kleine Gespenst – Tohuwabohu auf Burg Eulenstein“ @ Stadtteilbibliothek Mooswald
Sep 26 um 15:30

Die Türchen des aufklappbaren Erzähltheaters Kamishibai öffnen sich wieder für Kinder ab 3 Jahren: Wie jede Nacht, pünktlich zur Geisterstunde, erwacht das kleine Gespenst. Doch was ist das? Im Burgmuseum wurde alles ganz neu eingerichtet. Uiii, wie aufregend! Als der  Burgverwalter am nächsten Tag ins Museum kommt, traut er seinen Augen kaum – alles ist umgeräumt!
Stadtteilbibliothek Mooswald, Falkenbergerstr. 21

Spanische Geschichten @ Stadtbibliothek Freiburg, Hauptstelle
Sep 26 um 16:00

Vorlesepate Raul Páramo und Vorlesepatin Eva Santafe erzählen und lesen Geschichten auf Spanisch.
Für Kinder ab 3 Jahren.
Hauptstelle, Münsterplatz 17

Swiss-Style-Workshop für Pädagog*innen und Interessierte @ Literaturhaus
Sep 26 um 16:00

Grosse Pause: Swiss Style für die Schule

Für Kunst- und Deutschlehrer*innen, Erzieher*innen und Interessierte

Die Pop-up-Ausstellung „Poesie im Weltformat“ (15.-27.09.) zeigt herausragende Schweizer Plakatkunst und spielt mit den Wahrnehmungsgrenzen von Schrift und Bild. „Siehst du noch oder liest du schon?“ fragt die Schau, die auch Schulklassen spielerische Einblicke in den berühmten Swiss Style bietet.

Impulse aus der Werkstatt gibt die Schweizer Gestalterin Alice Kolb in einem Workshop für Erwachsene mit und ohne Vorkenntnisse. Ausgehend von „grau blau miau“, ihrem Kunstbuch für Kinder mit begleitender App, greift sie Techniken aus der eigenen künstlerischen Praxis auf: Aus einem kleinen Formenkatalog entsteht ein ganzes Universum von Bildern und Kompositionen. Mit der japanischen Schnelldruckmaschine Risograph werden die heutigen Beispiele mehrfarbig gedruckt und vervielfältigt.

Die „Große Pause“ – unser viermal im Jahr stattfindender Austausch – richtet sich an alle, die sich für Literatur und ihre Vermittlung begeistern.

Anmeldung unter: guede@literaturhaus-freiburg.de

Gefördert von der Eugen-Martin-Stiftung und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Datum: 26.09.2019, 16-18 Uhr
Ort: Literaturhaus Freiburg, Bertoldstraße 17
Eintritt frei