Haslacher Wundertüte: Lesung mit Julia Heinecke aus „Kalte Weide“

Wann:
17. Februar 2019 um 11:00
2019-02-17T11:00:00+01:00
2019-02-17T11:15:00+01:00
Wo:
Stadtteilbibliothek Haslach
Staudingerstraße 10
Freiburg

In ihrem Anfang der 1940er-Jahre angesiedelten Roman erzählt Julia Heinecke anhand des Schicksals des Hirtenbuben Miggi aus Freiburg über das harte Leben der Schwarzwälder Hütekinder. Julia Heinecke studierte Sprachen und Kulturwissenschaften, heute lebt und arbeitet sie als freiberufliche Übersetzerin und Texterin in Freiburg.
In Kooperation mit dem Nachbarschaftswerk e.V. und der Haslacher Wundertüte.
Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10

Share Share on Facebook
Facebook